21
Apr
15
Dez

PERI Absolventen für hervorragende Leistungen ausgezeichnet

21. April 2015

Gruppenfoto der Absolventen vom Jahr 2015 bei PERI Weißenhorn zusammen mit dem Dr. Fabian Kracht, Geschäftsführer Finanzen und Organisation der PERI GmbH

Presse Set

21. April 2015
Weißenhorn
  • Pressebericht (de)
  • 2.628 Zeichen (ohne Leerzeichen)
  • 1 Pressebild
  • 7.6 MB
Presse Set herunterladen

Jährliche Absolventen- und Belobigungsfeier bei PERI, Weißenhorn

Weißenhorn, 20.04.2015. Auszeichnung für PERI Absolventen, Azubis und Studenten für sehr gute schulische Leistungen. Dr. Fabian Kracht, Geschäftsführer Finanzen und Organisation der PERI GmbH, bedankt sich im Rahmen der Absolventen- und Belobigungsfeier zusammen mit Aus- und Weiterbildungsleiterin Claudia Heil bei allen jungen PERIanern für ihr großes Engagement.

„Sie können stolz auf sich sein! Wir sind es! Und wir sind froh, Sie an Bord zu haben. Mit dem Abschluss ist das Lernen jedoch noch nicht vorbei. Lernen Sie von ihren neuen Kollegen. Bringen Sie ihre eigenen Ideen mit ein und lassen Sie die Kollegen auch von Ihnen lernen und uns gemeinsam weiterentwickeln“, sagte Dr. Fabian Kracht, Geschäftsführer der PERI GmbH. „Aber jetzt wollen wir erstmal gemeinsam feiern." 25 Absolventen haben innerhalb des letzten Jahres ihre Ausbildung oder das Studium mit PERI sehr erfolgreich beendet. 18 davon mit einer „eins-Komma“ im IHK-Abschluss- oder Bachelorzeugnis. Sie wurden für ihre sehr guten schulischen Leistungen bei der offiziellen Ehrung mit der Übergabe der Urkunden und Präsente ausgezeichnet.

Im Rahmen dieser Feier werden jedes Jahr auch alle derzeitigen Azubis und Studenten für ihre guten Leistungen im Jahreszeugnis bedacht. Von den 68 noch in Ausbildung/Studium befindlichen Azubis wurden über 60% für sehr gute Leistungen belobigt. Ein großer Dank galt auch den PERI Ausbildern und Betreuern. Denn ihr hohes Engagement und die Förderung von selbstständigem Lernen leisten einen wichtigen Beitrag für die entsprechend positiven Ergebnisse. Ausbildung hat bei PERI einen sehr hohen Stellenwert. Es ist der Impuls der Familie auszubilden, gute Mitarbeiter zu binden und PERI mit intern entwickeltem Know-how weiterzubringen. „Doch für PERI ist nicht nur der Notendurchschnitt wichtig, sondern vor allem auch das Miteinander, das Zwischenmenschliche und das handwerkliche Geschick. Macht weiter so“, lobte Claudia Heil alle Auszubildenden und Studenten.

PERI mit breitem Ausbildungsangebot
Bei PERI werden Berufseinsteiger in verschiedenen kaufmännischen, technischen und gewerblichen Bereichen ausgebildet. Neben acht Ausbildungsberufen bietet der Hersteller von Schalungs- und Gerüstsystemen auch acht duale Studiengänge unterschiedlicher Fachrichtungen an. Das Studium wird in enger Kooperation mit Hochschulen in Ulm, Heidenheim und Mosbach durchgeführt. Ziel der ineinandergreifenden Ausbildung ist es, den Studenten sowohl die betriebliche Praxis als auch einen Hochschulabschluss anzubieten. Während der Ausbildung verlangt PERI von den jungen Menschen hohes Engagement – geboten werden gleichzeitig aber auch beste Voraussetzungen für eine qualifizierte Ausbildung sowie Zukunftschancen in einem internationalen Umfeld.

Ihr Pressekontakt bei PERI
Martina Pankoke 
+49 (0)7309.950-1191
E-Mail schreiben