Bandbrücke zur Mischanlage der Kokerei

Bandbrückeneinrüstung Zeche Zollverein
Essen, Deutschland

  • Die industrielle Kulturlandschaft Ruhrgebiet ist weltweit einzigartig, mittendrin die als „schönste Zeche der Welt“ geltende Zeche Zollverein in Essen. Als Meisterwerk der Bergwerkarchitektur und komplett erhaltenes Gesamtkunstwerk gehört sie und die unmittelbar benachbarte Kokerei seit 2001 zum UNESCO-Welterbe.

  • Gigantische Maschinen, Transportbänder, Förderwagen, Bunker und Trichter der einst größten und leistungsstärksten Steinkohlenzeche der Welt stehen für eine bewegte und bewegende Industriegeschichte. Dort, wo bis zum Jahr 1986 jeden Tag bis zu 12.000 t Kohle am Tag gefördert, aufbereitet und schließlich zu Koks veredelt wurden, zieht heute das Gelände mit der außergewöhnlichen Kulisse jährlich rund 1,5 Millionen Besucher in ihren Bann.

  • Unter den vielen Gebäuden und Anlagen, die heute im Rahmen von Führungen durch den Denkmalpfad Zollverein besichtigt sowie als Ausstellungs- und Veranstaltungshallen genutzt werden können, befindet sich auch die imposante Mischanlage der Kokerei mit ihrer nordöstlich angeschlossenen Bandbrücke.

  • Seit Oktober 2023 wird die 120 m lange und 30 m hohe Bandbrücke samt ihrer drei Stahlfachwerkstützen aufwendig saniert.

Standort
Projektkategorie
Gerüstbau
Projektbeteiligte
Gerüstbauunternehmen: Lindner Gerüstbau GmbH, Krieschow

Projektrealisierung

Impressionen aus dem Projektablauf

  • Bandbrücke zur Mischanlage der Kokerei
    Kulturdenkmal

    Die 120 m lange und 30 m hohe Bandbrücke zur Mischanlage der Kokerei ist der nordöstliche Bestandteil des UNESCO-Welterbes Zeche Zollverein in Essen.

  • Aufwendige Sanierung der Bandbrücke
    Gut gerüstet

    Seit Oktober 2023 ist die Bandbrücke samt ihrer drei Stahlfachwerkstützen eingerüstet und wird aufwendig saniert.

  • Gerüstkonstruktion mit integrierten Überbrückungen aus PERI UP und VARIOKIT
    Komplettlösung

    Zwei PERI Baukastensysteme – PERI UP und VARIOKIT – bilden die Basis für eine projektspezifisch angepasste Gerüstkonstruktion mit integrierten Überbrückungen.

  • VARIOKIT Fachwerkträger überspannen das Gelände zwischen den Stahlstützen der Bandbrücke
    Tragfähig

    Mit bis zu 26,50 m Spannweite überspannen VARIOKIT Fachwerkträger das Gelände zwischen den Stahlstützen der Bandbrücke und tragen das für die Sanierung notwendige PERI UP Arbeits- und Schutzgerüst.

  • Das PERI Gerüstkonzept mit weit gespannten Überbrückungen schafft Platz unterhalb der Bandbrücken und sorgt insbesondere für ein hohes Einsparungspotenzial.
    Weit gespannt

    Das PERI Gerüstkonzept mit weit gespannten Überbrückungen schafft Platz unterhalb der Bandbrücken und sorgt insbesondere für ein hohes Einsparungspotenzial.

  • Einrüstung mit PERI UP und VARIOKIT
    Kombinierbar

    Die Systembauteile des Gerüst- und des Ingenieurbaukastens basieren auf einem metrischen Grundraster und lassen sich, auch aufgrund standardisierter Verbindungsmittel, nahezu unbegrenzt miteinander kombinieren.

  • Das abgetreppt ausgebildete PERI UP Arbeits- und Schutzgerüst wird zur fachgerechten Durchführung der Sanierungsarbeiten noch rundum mit Planen eingehaust.
    Aufsteigend

    Das abgetreppt ausgebildete PERI UP Arbeits- und Schutzgerüst wird zur fachgerechten Durchführung der Sanierungsarbeiten noch rundum mit Planen eingehaust.

  • Die PERI Einrüstung schmiegt sich eng an die vorhandene Bauwerks- und Anlagenstruktur an.
    Metrisch flexibel

    Das metrische PERI UP Gerüstraster schafft die notwendige Flexibilität, um sich weitestgehend ohne aufwendige Rohr-Kupplungskonstruktionen eng an die vorhandene Bauwerks- und Anlagenstruktur anschmiegen zu können.

  • Im Bereich der Überbrückungsauflager konnten die PERI UP Gerüststiele im 25-cm-Raster lastabhängig gebündelt und damit das Tragsystem übergangslos in das Arbeitsgerüst integriert werden.
    Integriert

    Im Bereich der Überbrückungsauflager konnten die PERI UP Gerüststiele im 25-cm-Raster lastabhängig gebündelt und damit das Tragsystem übergangslos in das Arbeitsgerüst integriert werden.

  • moderne Gerüstlösung
    Modern trifft historisch

    In Essen unterstützt eine moderne Gerüstlösung den Erhalt eines historischen Industriedenkmals.

  • integrierte VARIOKIT Überbrückungen
    Wirtschaftlich

    Bei der Einrüstung der 120 m langen und 30 m hohen Bandbrücke mit PERI UP sorgten integrierte VARIOKIT Überbrückungen für eine wirtschaftliche Gesamtlösung.

Projektinformationen

PERI Systeme im Einsatz

Finden Sie unsere Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten mehr über unsere Schalungs- und Gerüstsysteme erfahren oder unsere Dienstleistungen für die Planung und Umsetzung Ihres Projekts in Anspruch nehmen?
Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Zur Fachberatersuche
Bandbrücke zur Mischanlage der Kokerei
Bandbrücke zur Mischanlage der Kokerei
Aktuelles

Sie möchten mehr erfahren über unser Projekt?

Mehr Informationen finden Sie in unserer Pressemitteilung.