You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Neue-Pumarejo-Brücke, Barranquilla/Atlántico, Kolumbien

Projektdaten

Standort: Barranquilla/Atlántico, Kolumbien

  • 2,3 km lange Schrägseilbrücke, getragen von zwei 80 m hohen Pylonen
  • Große Durchfahrtshöhe von 35 m ermöglicht zukünftig die Befahrung des Flusses auch für größere Schiffe

Anforderungen

  • Gleichzeitige Herstellung von bis zu 35 m hohen Pfählen und den beiden 80 m hohen Pylonen
  • 38 m breiter Überbau bestehend aus sechs Fahrbahnspuren, zwei seitlichen Fahrradwegen und einem Fußgängerweg
  • 23.000 m³ Traggerüst zur Herstellung des Oberbaus im Vorlandbereich

Kunde

SES Puente Magdalena Consortium:
Sacyr Construcción Colombia SAS; Sacyr Chile;
Esgamo Ingenieros Constructores

Kundennutzen

  • Wenig Kranhübe notwendig durch großflächige Umsetzeinheiten
  • Effizienter Einsatz der Systeme durch Schulung vor Ort durch PERI Richtmeister
  • Reduzierter Kosten- und Zeitaufwand durch PERI Projektleiter
  • Realisierung des großen Projekts innerhalb der knappen Bauzeit
Porträt von Juan Pablo Durán, Projektleiter und Jorge Enrique Restrepo Sulez Bauleiter bei Sacyr Construcción Colombia SAS; Sacyr Chile
Juan Pablo Durán and Jorge Enrique Restrepo Sulez
Projektleiter und Bauleiter

Wir sind absolut zufrieden mit der Entscheidung, mit PERI zusammenzuarbeiten. Wir wurden während des gesamten Projekts hervorragend unterstützt, zudem sorgte die einfache Handhabung der Systeme für eine hohe Arbeitsleistung.

PERI Lösung

  • Lieferung eines Gesamtkonzepts für die Brückenherstellung
  • Wirtschaftliche Kletterschalungslösung aus CB 240 Kletterbühnen und TRIO Wandschalungen zur effizienten Herstellung der Brückenpfeiler sowie der Pylone
  • Maßgeschneiderte Schalungs- und Gerüstlösung ausgelegt auf eine simulante Herstellung der Pylone, Brückenpfeiler und des Überbaus
  • Ideal auf die Schalungslösung abgestimmte Traggerüstlösung zur Herstellung des 23.000 m³ großen Traggerüsts