You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Arbeitsplattform Würth-Niederlassung Oberschleißheim

Projektdaten

Standort: Oberschleißheim, Deutschland

400 m² große Arbeitsplattform in 6,65 m Höhe für Elektro- und Sprinklerinstallation an der Deckenunterseite oberhalb einer Verkaufsfläche.

Anforderungen

  • Für einen ungestörten Kundenbetrieb waren sämtliche Regale und Laufwege freizuhalten.
  • Maschinelle Hebemittel konnten nicht eingesetzt werden.
  • Ästhetisch ansprechende Gerüstlösung, um Kunden nicht abzuschrecken.
  • Zwingende Vermeidung von Staub- bzw. Schmutzbeeinträchtigungen.
  • Gerüstmontage und -demontage im Nachtschichtbetrieb zwischen 17 Uhr bis 4 Uhr.

Kunde

Kerscher Gerüstbau GmbH, Atting-Rinkam

Projektbetreuung

PERI Niederlassung München
PERI Competence Center Industrie, Weißenhorn

Kundennutzen

  • Erhebliche Montagezeiteinsparung mit VARIOKIT SRU Stahlriegeln im Vergleich zu einer Überbrückungslösung mit Gitterträgern.
  • Nur wenige Einzelstützen aufgrund hoher Tragfähigkeit notwendig: 22 Stützen auf 400 m² Fläche.
  • MULTIPROP Stützenraster geometrisch exakt an die Abstände der Verkaufsregale angepasst.
  • Schnelle und einfache Gerüstmontage im Nachtschichtbetrieb aufgrund leichter Einzelteile und gut zu kombinierenden Systembauteilen: 200 Stunden für Aufbau und 150 Stunden für Abbau.
  • Keine Beeinträchtigung des Filialbetriebs während Gerüstmontage und Installationsarbeiten.
  • Optisch ansprechende Plattformlösung mit offener Gestaltung für hohe Ästhetik und gute Beleuchtung.
  • Vereinfachter Nachweis des Gerüsts als horizontale Aussteifungsebene aufgrund Verwendung standardisierter System- und Verbindungsbauteile mit kraftschlüssiger Verbindung.
Portrait von Paul Hawemann, Betriebsleiter bei Kerscher Gerüstbau GmbH, Atting-Rinkam
Paul Hawemann
Betriebsleiter

Mit dem PERI Baukasten und der sehr guten, engen Zusammenarbeit mit den PERI Ingenieuren haben wir eine Lösung entwickelt, die ohne Einschränkungen des Ladenbetriebs und mit schnellen Auf- und Abbauzeiten einen verkürzten Bauzeitenplan ermöglichte. Nicht nur unser Kunde war äußerst zufrieden, auch die Ladenkundschaft – meist aus Handwerksbetrieben – war beeindruckt von den technischen Möglichkeiten im Gerüstbau. Unsere Philosophie, jeden Kunden maximal zufrieden zu stellen, konnten wir hier zu 100 % umsetzen.

PERI Lösung

  • Kombinationslösung aus Gerüst und Schalungskomponenten mit einheitlichem metrischen Systemraster.
  • Zweigeteilter Unterbau mit SRU Stahlriegeln auf MULTIPROP Alu-Stützen in 3,60 m Höhe, darüber 3,00 m hohes PERI UP Flex Raumgerüst mit geschlossener Belagebene in 6,65 m Höhe sowie Abdichtung mit B1-Folie.
  • Belagebene und Raumgerüst im 3,00 x 3,00 m Systemraster mit Lastkonzentration auf insgesamt nur 22 MULTIPROP Stützen, im 12,5-cm-Raster angepasst an die örtlichen Gegebenheiten.
  • Modularer PERI UP Flex Systemgitterträger ULS als Überbrückung zur seitlichen Galerie.