Markenzeichen der AirportAcademy ist das umlaufende Betonfachwerk über zwei Geschosse hinweg, das die Rollfeldgeometrie des Münchner Flughafens widerspiegelt.

AirportAcademy
München, Deutschland

Projektdaten

  • Auf dem Gelände des Münchner Flughafens entsteht ein visionäres Innovationszentrum: LabCampus.
  • Der Neubau der AirportAcademy ist bereits das zweite Gebäude des Architekturbüros Auer Weber am LabCampus, für das die Ed. Züblin AG als Generalübernehmerin verantwortlich ist.
  • Das fünfstöckige Schulungsgebäude mit 76,40 m Länge, 49,40 m Breite und über 15.000 m² Bruttogeschossfläche wird ab Ende 2022 als Trainingszentrum der Flughafen München GmbH genutzt.
  • Prägendes Markenzeichen des neuen Trainingszentrums ist das umlaufende Betonfachwerk über zwei Geschosse hinweg, das als gestaltendes Sichtbetonelement die – von oben betrachtete, einzigartige – Rollfeldgeometrie des Münchner Flughafens widerspiegelt.
  • Trotz des filigranen Erscheinungsbildes mit seiner öffnenden Funktion trägt das 10 m hohe und insgesamt 250 m lange Fachwerkband die oberen drei Geschossebenen
Standort
Projektkategorie
Wohn- und Geschossbau
Projektbeteiligte
Kunde: Ed. Züblin AG, Bereich Ingenieurhochbau Bayern, München
Architekt: Architekturbüro Auer Weber, München
Projektbetreuung

Projektrealisierung

Impressionen aus dem Projektablauf

Projektinformationen

Portrait von Friedrich Rauch, Oberbauleiter, Ed. Züblin AG, Bereich Ingenieurhochbau Bayern, München (Generalübernehmer)
Friedrich Rauch,
Oberbauleiter
Ob Planer, Handwerker oder Schalungslieferant: Gerade bei einem Betonbau dieser Komplexität ist man nur im Team erfolgreich. PERI hat seinen Anteil – von der Planungsphase bis zur Realisierung – bestens umgesetzt.

PERI Systeme im Einsatz

Finden Sie unsere Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten mehr über unsere Schalungs- und Gerüstsysteme erfahren oder unsere Dienstleistungen für die Planung und Umsetzung Ihres Projekts in Anspruch nehmen?
Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.
Zur Fachberatersuche
Markenzeichen der AirportAcademy ist das umlaufende Betonfachwerk über zwei Geschosse hinweg, das die Rollfeldgeometrie des Münchner Flughafens widerspiegelt.
Markenzeichen der AirportAcademy ist das umlaufende Betonfachwerk über zwei Geschosse hinweg, das die Rollfeldgeometrie des Münchner Flughafens widerspiegelt.