You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Der Neue Zollhof

Projektdaten

Standort: Düsseldorf, Deutschland

Außergewöhnliches Gebäudeensemble innerhalb der Kultur- und Medienzeile am Düsseldorfer Rheinhafen. Die drei bis zu 55 m hohen Häuserblöcke bestehen aus ineinander verschobenen und gedrehten Stahlbetonkörpern.

Bauzeit: 1996-1998

Architekt: Frank O. Gehry

Anforderungen

einzigartige Bauwerksgeometrie aus doppelt gekrümmten Freiformflächen

Kunde

Philipp Holzmann Bauprojekt AG

Projektbetreuung

PERI Niederlassung Düsseldorf

Kundennutzen

  • komplexe Bauwerksgeometrie mit Systembauteilen geschalt
Werner Meyer
Oberpolier

Für dieses ungewöhnliche Bauwerk ist das Können und die Flexibilität vor Ort in hohem Maße gefordert.

PERI Lösung

  • Deckenschalungslösung mit SKYDECK, Passbereiche mittels Dreiecksrahmen und Passplattenauflager
  • TRIO als Grundform zur Aufnahme der CNC-gefrästen Polystyrolformen
  • Schräge Säulenschalung mit RAPID, Anpassung über Keile