Wala Technikum, Bad Boll, Deutschland

Wala Technikum
Bad Boll, Deutschland

Projektdaten

Der Hersteller von Naturheilmitteln und -kosmetik erschließt weitere Flächen auf seinem Gelände wie ein wachsender Organismus. Deshalb wurde das neue Technikum zellenartig ausgebildet. In 3 Vollgeschossen befinden sich auf 2.100 m2 Geschossfläche Laboreinheiten, Büro- und Besprechungsräume sowie Cafeteria und Kommunikationszonen, rund um ein Atrium gegliedert. Umlaufende Wartungsbalkone in jeder Geschossebene dienen als Rankgerüst für die vorgelagerte Fassadenbegrünung.

Standort
Projektkategorie
Industriebau
Projektbeteiligte
Kunde: Ed. Züblin AG, Stuttgart
Projektbetreuung

Projektrealisierung

Impressionen aus dem Projektablauf

Projektinformationen

Portät von Lisa Peter, Bauleiterin und Thomas Heide, Polier von Ed. Züblin AG, Stuttgart
Portät von Lisa Peter, Bauleiterin und Thomas Heide, Polier von Ed. Züblin AG, Stuttgart
Lisa Peter | Thomas Heide
Bauleiterin | Polier
Gemeinsam mit den PERI Ingenieuren haben wir die beste Lösung gefunden. Die VARIODECK Tische waren für die gerundete Bauwerksgeometrie ein Volltreffer.

PERI Systeme im Einsatz

Finden Sie unsere Berater in Ihrer Nähe

Sie möchten mehr über unsere Schalungs- und Gerüstsysteme erfahren oder unsere Dienstleistungen für die Planung und Umsetzung Ihres Projekts in Anspruch nehmen?
Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.
Zur Fachberatersuche
Wala Technikum, Bad Boll, Deutschland
Wala Technikum, Bad Boll, Deutschland