You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Avala Fernsehturm, Serbien

Projektdaten

Standort: Belgrad, Serbien

Fernsehturm auf dem Avala-Berg

Gesamthöhe: 205 m
Bauzeit: 2006-2009

Anforderungen

  • Dreibein als Sockel für Turmschaft
  • Sockelstützen mit veränderlichem Querschnitt
  • 330 t Last müssen abgefangen werden

Kunde

Ratko Mitrovic Dedinje d.o.o., Belgrad

Kundennutzen

  • wirtschaftliche Schalungslösung durch angepasste Trag- und Arbeitsgerüste
  • 2 Monate Bauzeitverkürzung mithilfe der PERI Systeme und des Baustellensupports
Goran Milovanovic
Technischer Direktor

Wir wollen die Besten sein – deshalb arbeiten wir mit PERI zusammen. Dies ist bereits unser viertes gemeinsames Großprojekt. Mithilfe der PERI Systeme und dem Support konnten wir zwei Monate witterungsbedingte Verzögerungen problemlos aufholen. Unser Vertrauen zu Technik und Service hat sich wieder einmal bestätigt.

PERI Lösung

  • Schalungs- und Traggerüstlösung mit vor- und rückgeneigten Schalungselementen für die Sockelkonstruktion
  • Kombination aus RCS Klettersystem und VARIO GT 24 Wandschalung mit mobiler Kletterhydraulik für Tumschaft mit anfangs veränderlichem Schaftquerschnitt
  • Horizontal angeordnete SB Stützböcke als Basis für zwei Arbeitsebenen bei der Herstellung der Aussichtsplattformen
  • PERI UP Arbeitsgerüst zur Montage der Turm- und Antennenspitze (in 200 m Höhe)