You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

Hochbehälter Kirchberg, Potsdam

Projektdaten

Standort: Potsdam, Deutschland

  • Hochbehälter als Ersatzneubau für bisherige Wasserspeicher zur Erweiterung der Speicherkapazitäten.
  • Rundbehälter in Stahlbetonbauweise mit Innendurchmesser von 40 m und 7.000 m³ Fassungsvermögen.
  • Rohbauausführung in den Wintermonaten.

Anforderungen

  • Knappe Zeitvorgabe für den Rohbau: November 2015 bis Mai 2016.
  • Hohe Ausführungsqualität der Roh- und Ausbaugewerke.
  • Hohe Sicherheitsanforderungen für die Bauausführung.

Kunde

Krause & Co. Hoch-, Tief- und Anlagenbau GmbH, Neukirchen

Projektbetreuung

PERI Niederlassung Leipzig

Kundennutzen

  • Reibungsloser Bauablauf durch aufeinander abgestimmte Schalungs- und Gerüstsysteme.
  • Hohe Ausführungsqualität.
  • Maximale Sicherheit bei der Traggerüstmontage und -demontage.
Kay Riewe
Polier

Mit PERI haben wir einen zuverlässigen Partner, der uns für unterschiedlichste Anforderungen flexibel mit Ausführungslösungen bis ins Detail unterstützt. Die MDS Stütztürme lassen sich auch in großer Höhe sicher montieren, durch die Beläge haben wir immer eine ebene Stehfläche mit hoher Trittsicherheit.

PERI Lösung

  • Komplettlösung mit Schalung und Gerüst aus einer Hand.
  • Polygonal gestellte VARIO GT 24 Träger-Wandschalung für die 6,50 m hohe und 35 cm starke, kreisrunde Außenwand mit 13 Betonierabschnitten im Pilgerschrittverfahren bei jeweils 10 m Taktlänge.
  • Vielseitige Gerüstanwendungen auf Basis des PERI UP Flex Modulgerüstsystems: Traggerüst, Bewehrungsgerüst und Treppenzugang.
  • 82 frei stehende, bis zu 6,50 m hohe MDS Stütztürme als Unterstützung für die MULTIFLEX Träger-Deckenschalung mit GT 24 Doppeljochen.
  • Rascher, stehender Aufbau der Traggerüsttürme mittels „mitwandernden“ MDS Belägen.