You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

PROKIT EP 200 Seitenschutz

Produktbeschreibung

PROKIT EP 200 schützt die Beschäftigten an freien Gebäudekanten - insbesondere bei höheren Skelettbauten -gegen Absturz. Das System sorgt für sichere Arbeitsplätze und Verkehrswege, dadurch wird die Arbeitseffektivität erhöht. Zusätzlich vermeiden die 2,00 m hohen Gitter, dass Material an der Bauwerkskante herunterfällt. Mit wenigen Einzelbauteilen ist die Absturzsicherung ganz ohne Werkzeug äußerst schnell und sicher montiert.

Spezielle Spanngurte – festgezurrt zwischen zwei aufgehenden Stützen – dienen als Halterung für die engmaschigen PROKIT Gitter. Diese werden mit Kabelbindern an den Spanngurten befestigt.  Das Anbringen erfolgt dadurch unabhängig von der Decke, die Betonbauteile bleiben unbeschädigt.


Technische Information

Systemabmessungen Seitenschutzgitter: Länge: 66 cm | Höhe: 200 cm 
Maximale Spannweite: 8,0 m
Maximale Aufstockhöhe: 3,90 m
Zubehör: Palette zum Stapeln und Transportieren von 45 Seitenschutzgittern

 

Sonstige Merkmale

PROKIT EP 200 erfüllt die Klasse A der DIN EN 13374. PROKIT Spanngurte sind zugelassen und geprüft nach EN 12195-2. Pulverbeschichtung der Gitter verhindert das Reinigen.

Sie haben Fragen zu PROKIT?

Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fachberater in Ihrer Nähe suchen

Broschüren-Download