You are on PERI's international website. Click here to switch to PERI USA. Click here to view all PERI websites.

01
Okt
01
Okt

Oben effizient arbeiten – unten ungestört einkaufen

01. Oktober 2019


Presse Set

01. Oktober 2019
Oberschleißheim
  • Pressebericht (de)
  • 4.575 Zeichen (ohne Leerzeichen)
  • 5 Pressebilder
  • 47.1 MB
Presse Set herunterladen

Arbeitsplattform Würth-Niederlassung, Oberschleißheim

Eine Arbeitsplattform auf Basis einer maßgeschneiderten Systemkombination ermöglichte zügige Umbaumaßnahmen an der Hallendecke, ohne den Verkaufsbetrieb in irgendeiner Weise zu beeinträchtigen.

Die Adolf Würth GmbH & Co. KG ist Spezialist für Montage- und Befestigungsmaterial. Deutschlandweit versorgen über 500 Verkaufsniederlassungen die Kunden aus Handwerk, Bau und Industrie und decken bei Sofort-Bedarf mit jeweils rund 5.000 Artikeln etwaige Engpässe ab. Die Devise lautet, dass mit maximal nur 20 Minuten Fahrtzeit die nächstgelegene Niederlassung erreichbar ist. Aus diesem Grund sollte beispielsweise die Würth-Verkaufsniederlassung in Oberschleißheim bei München selbst während der geplanten Umbaumaßnahmen im Sommer 2019 geöffnet bleiben und für den Kundenverkehr ungestört betrieben werden.

Maßgeschneiderte Kombilösung

Für die Elektro- und Sprinklerinstallation an der Hallendecke konzipierte die Kerscher Gerüstbau GmbH zusammen mit den PERI Ingenieuren der Niederlassung München eine maßgeschneiderte Gerüstlösung für eine 400 m² große Arbeitsplattform in 6,65 m Höhe, die dennoch keinerlei Beeinträchtigungen für den regulären Verkaufsbetrieb zur Folge hatte. Aufgelagert auf lediglich 22 tragfähige MULTIPROP Alu-Deckenstützen dienten System-Stahlriegel des VARIOKIT Ingenieurbaukastens in 3,60 m Höhe zur Lastverteilung und als Auflager für das darüber angeordnete PERI UP Flex Raumgerüst im 3,00 x 3,00 m Systemraster. Der Vorteil hierbei: Die gelben MULTIPROP Stützen ließen sich im 12,5-cm-Raster nahezu beliebig an die Verkaufsfläche anpassen. Dadurch konnten sämtliche Regale und Laufwege freigehalten werden.

Zudem wusste die MULTIPROP/VARIOKIT-Kombination und PERI UP Flex nicht nur statisch, sondern auch optisch zu überzeugen. Die offene, freundliche Gestaltung sorgte für eine ansprechende Ästhetik mit guten Lichtverhältnissen. Dadurch war die Baumaßnahme eigentlich kaum bzw. nicht negativ wahrnehmbar. Im Gegenteil: Die Kundschaft aus dem Bauhandwerk war sichtlich beeindruckt von den technischen Möglichkeiten im Gerüstbau.

Halbierte Montagezeit

Für eine hohe Zufriedenheit sorgte auch die Tatsache, dass die Verwendung leichter, montagefreundlicher Systembauteile schnelle Auf- und Abbauzeiten und damit einen deutlich verkürzten Bauzeitenplan ermöglichte. Die komplette, 400-m²-Plattformkonstruktion samt Unterbau ließ sich in insgesamt nur 350 Mannstunden äußerst rasch montieren und demontieren. Statt der ursprünglich vorgesehenen sechs wurden letztlich nur drei Nachtschichten für den Aufbau benötigt – ohne jegliche maschinelle Unterstützung. Denn Hebebühnen konnten aufgrund der Lasten und der räumlichen Enge zwischen den Regalen nicht eingesetzt werden.

Systemlösungen und Dienstleistung

Den Übergang zur Galerieebene auf einer Seite des Verkaufsraumes stellte das Kerscher-Gerüstteam mit dem modularen PERI UP Flex Systemgitterträger ULS her. Dessen kompakte Einzelbauteile sind maximal 1,50 m lang und dadurch sehr handlich – ideal für beengte Arbeitsbedingungen. Die Trägerlänge ist im 25-cm Raster anpassbar und die PERI UP Beläge lassen sich direkt auf den Obergurten einbauen, automatisch und ohne Zusatzbauteile gegen Abheben gesichert.

Ein zusätzlicher, wichtiger Bestandteil der PERI Gesamtlösung war der Nachweis der Standsicherheit. Auch hierbei wirkten sich die Verwendung standardisierter Bauteile und insbesondere die kraftschlüssigen Systemverbindungen positiv aus und erleichterten die statische Berechnung. So fungierte beispielsweise die räumlich ausgebildete PERI UP Gerüstkonstruktion als horizontale Aussteifungsebene für die SRU Stahlriegel aus dem VARIOKIT Baukasten.

Gerüstbauunternehmen

Kerscher Gerüstbau GmbH, Atting-Rinkam

Projektbetreuung

PERI Niederlassung München
PERI Competence Center Industrie, Weißenhorn

Pressekontakt | PERI Deutschland
Sie haben Fragen zu einer Veröffentlichung oder benötigen zusätzliche Informationen? Dann kontaktieren Sie uns – wir helfen gerne weiter: presse@peri.de

Anmeldung zum Presseverteiler

Monatlich neue Pressemitteilungen rund um Schalungen und Gerüste.

Zur Anmeldeseite