25
Mär
15
Dez

Leonhard Braig wird Geschäftsführer bei PERI

25. März 2015

In die Verantwortung von Leonhard Braig fallen die Bereiche Produktmanagement, Produkttechnik, Entwicklung, Beschaffung, Produktion und Logistik.

Presse Set

25. März 2015
  • Pressebericht (de)
  • 1.148 Zeichen (ohne Leerzeichen)
  • 1 Pressebild
  • 2.6 MB
Presse Set herunterladen

Veränderung in der Geschäftsführung

Weißenhorn, 25. März 2015. Herr Leonhard Braig (46) wird ab Mitte April 2015 die Geschäftsführung für Produkt & Technik bei der PERI GmbH übernehmen. In seine Verantwortung fallen die Bereiche Produktmanagement, Produkttechnik, Entwicklung, Beschaffung, Produktion und Logistik.

Nach seinem Ingenieurstudium begann Leonhard Braig seine berufliche Karriere bei einem großen Automobilzulieferunternehmen und war zuletzt als Vorstand Technik bei der Firma Roto Frank tätig.

Der bisherige Geschäftsführer für Produktion & Supply Chain, Dr. Ekkehard Gericke, wird mit dem Antritt von Leonhard Braig in den Ruhestand treten und das Unternehmen verlassen. Die Eigentümerfamilie und der Beirat der PERI Gruppe danken Dr. Ekkehard Gericke für seinen hervorragenden Einsatz.

Die PERI Gruppe konnte auch 2014 ihre positive Geschäftsentwicklung fortsetzen. Mit einem Umsatz von 1,14 Mrd. Euro konnte eine Steigerung von 4 % gegenüber 2013 erzielt werden. Weltweit beschäftigt PERI ca. 6.800 Mitarbeiter, davon etwa 1.600 am Stammsitz in Weißenhorn, wo der Großteil der Produkte für den weltweiten Bedarf produziert wird.

Ihr Pressekontakt bei PERI
Martina Pankoke 
+49 (0)7309.950-1191
E-Mail schreiben