Bundeskanzleramt Berlin

Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Die anspruchsvolle Gebäudeform forderte flexibel anpassbare Schalungs- und Gerüstsysteme.
Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Neben den Arbeitszimmern des Bundeskanzlers sind Kabinettsäle, die Büros des Staatsminister sowie Mitarbeiter- und Repräsentationsräume in einem Komplex zusammengefasst.
Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Der PD 8 Lastturm mit hoher Standsicherheit ist für große Höhen und schwere Auflasten ausgelegt.
Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Das Einrichten der schwierigen Tischform in großer Höhe erforderte größte Genauigkeit bei allen Vorarbeiten.
Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Zahlreiche geometrische Abmessungen, bis in große Höhen, waren zu bewältigen.
Bundeskanzleramt Berlin, Deutschland - Luftbildaufnahme der neuen Regierungszentrale am Berliner Spreebogen.

Projektdaten

Standort: Berlin, Deutschland

37 m hohes Repräsentations- und Leitungsgebäude an der Spree, unweit des Reichstagsgebäudes

Bauzeit 1997-2001

Architekt: Axel-Schultes-Architekten, Berlin

Anforderungen

  • 2.500 m² Wellendecke in bis zu 18 m Höhe, 23 kN/m² Betongewicht
  • Oberfläche teilweise in sichtbar bleibendem Weißbeton

Kunde

ARGE Rohbau Bundeskanzleramt;
HMB Hallesche Mitteldeutsche Bau AG, Halle;
WAYSS & FREYTAG AG, Hoch- und Wirtschaftsbau Berlin;
CUBIERTAS Y MZOV GmbH, Berlin

Projektbetreuung

PERI Zentrale Deutschland
PERI Niederlassung Berlin
PERI Niederlassung München

Kundennutzen

  • Rasche Bauzeit dank hohem Vorfertigungsgrad und logistischem Support
  • Mehrfachnutzung der Formtische

PERI Lösung

  • 30.000 m² Wand- und Deckenschalung sowie 6.000 stgm PD 8 und MULTIPROP Traggerüst
  • Anlieferung der vormontierten Deckentischeinheiten per Schiff