FTF Fassadenschalung

◾Die Fassadenschalung FTF trägt übliche Fertigteilabmessungen ohne zusätzlichen Aufwand für Zwischenunterstützungen.
Die Fassadenschalung FTF ist eine flexibel einsetzbare Tragkonstruktion zum Herstellen von Gebäudefassaden mit Fertigteilen.
FTF Fassadenschalung - Schnell, flexibel und sicher schalen mit Fertigteilen.

Produktbeschreibung

Die Fassadenschalung FTF ist eine flexibel einsetzbare Tragkonstruktion zur Herstellung von Gebäudefassaden mit Fertigteilen. Die Tragkonstruktion besteht aus zwei FTF Konsolen mit Queraussteifungen und einer Stützenschalung mit Arbeitsgerüst. Die Tragkonstruktion kann je nach Einsatzfall mit oder ohne Stützenschalung eingesetzt werden.

Vorteile

  • Die Schalungslösung FTF mit Komponenten aus dem VARIO System und dem Stahlriegelsystem SRU wurde durch wenige Komponenten ergänzt. Dies ermöglicht eine einfache Anpassung an spezielle Bauwerksgeometrien und reduziert die Lagerhaltung auf der Baustelle.
  • Die Fassadenschalung FTF trägt übliche Fertigteilabmessungen ohne zusätzlichen Aufwand für Zwischenunterstützungen.
  • Speziell zugeschnittene Systemteile sparen Zeit bei der Montage von Arbeitsbühnen und Absturzsicherungen.

Technische Information

Ankersystem: DW 15 Ankertechnik
Stützenquerschnitte: Ab 24 x 24 cm
Geschosshöhen: Von 2,50 m bis 4,40 m
Lichte Fensteröffnung: mindestens 1,30 m
Zulässige Belastungen aus dem Fertigteil je Konsole: maximale Vertikallast 40 kN je nach zusätzlicher Windbeanspruchung

 

Sicherheitstechnik

Gerüstkonsole GB 80

Sie haben Fragen zum System?

Kontaktieren Sie uns – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Fachberater in Ihrer Nähe suchen