PERI UP Rosett Modulgerüst

Sichere und schnelle Montage durch Gravity Lock.
Der "Gravity Lock" unterstützt den schnellen Aufbau des Modulgerüsts: Beim Einlegen des Keilkopfes in die Rosette fällte der Keil durch seine eigene Schwerkraft in das Loch und verriegelt.
PERI UP Rosett Flex Modul- Arbeitsgerüst: Die Rosette des Vertikalstiels lässt Auslenkungen bis zu 45° zu. Die Knoten im Abstand von 50 cm bieten Anschlussmöglichkeiten in allen Richtungen.
Das PERI UP Rosett Fassadengerüst passt sich nahezu jedem Gebäudeverlauf optimal an – wie z. B. hier einer mehrfach geknickten Fassade. Arbeitsplätze lassen sich so sicher erreichen.

Produktbeschreibung

Mit dem PERI UP R Modulgerüst lassen sich komplizierte Geometrien, wie z.B. Altbauten mit Erkern und Auskragungen, wirtschaftlich einrüsten.

Durch aufeinander abgestimmte System- und Bauteilmaße kann das Modulgerüst PERI UP R mit dem Rahmengerüst PERI UP T beliebig kombiniert werden. Die integrierte Belagsicherung sorgt für höhengleiche Übergänge zwischen den beiden Systemen, die Geländerhöhen stimmen überein und die Bordbretter lassen sich durchgehend montieren.

Vorteile

  • Die Modulbauweise erlaubt eine optimale Anpassung des Gerüsts an komplizierte Bauwerksgeometrien.
  • Das PERI UP R Modulgerüst und das Rahmengerüst PERI UP T lassen sich problemlos kombinieren und sind über eine bauaufsichtliche Vermischungszulassung geregelt.
  • Durch das 50-cm-Vertikalraster lassen sich Arbeitsplattformen für besonders ergonomisches Arbeiten optimal positionieren.

Technische Information

Systembreite: PERI UP R 72 = 72 cm | PERI UP R 104 = 104 cm
Regelausführung: bis 24 m Höhe (Nachweise bis ca. 90 m vorhanden)
Lastklassen: PERI UP R 72: LK1–LK4 | PERI UP R 104: LK1–LK6
Tragfähigkeit: Stahlbelag 32 x 250 cm: ≤ LK6 | Stahlbelag 32 x 300 cm: ≤ LK5
Gewicht//m²: PERI UP R 72: 14,0–16,0 kg/m² | PERI UP R 104: 17,5–19,0 kg/m²
Rastermaße: metrisch in Feldlänge für einfache Anpassungen
Kompatibel mit: PERI UP T Rahmengerüst

 

Sonstige Merkmale

Integrierte Belagsicherung, vorlaufendes Geländer am Innen- und Außenstiel